Zaunfuchs Bogensperger Bau GmbH & Co KG

8750 Judenburg, Weißkirchner Straße 29
Tel: 03572/82276
Fax: 03572/82276-22
office@zaunfuchs.at
http://www.zaunfuchs.at



Firmenchronik:
In der Zeit der Weltwirtschaftskrise gründet der aus Wien kommende Baumeister Josef Zaunfuchs 1928 das Unternehmen in Judenburg mit Firmensitz am Hauptplatz.

Nach dem Zweiten Weltkrieg entscheidet sich Fritz Bogensperger zum Bauingenieurstudium und tritt nach seinem Abschluss als Teilhaber in die Firma Zaunfuchs ein. 1960 übernimmt er das Unternehmen. In dieser Zeit ist die Firma intensiv im Hoch- und Brückenbau tätig.

Hier eine kleine Auswahl der Bauten aus dieser Zeit: Murbrücke Murau, Munitionsbunker Kaltwasser, BG und BRG Judenburg, HS Fohnsdorf, Hochbehälter Judenburg, Neukauf Judenburg, Gussstahlwerk Judenburg, Dynamit St. Lambrecht.

Nach dem plötzlichen Tod von Fritz Bogensperger 1974, übernimmt dessen Sohn Fritz Bogensperger sen. die Firma. Das Unternehmen verlegt seinen Firmensitz vom Judenburger Hauptplatz in die Weißkirchnerstraße.

In den nächsten Jahren werden folgende Bauten ausgeführt: BH Judenburg, RAIKA Judenburg, Konsum Fohnsdorf, Kompressorstation Ruden, Altenheim Judenburg.

In den Achziger- und Neunziger Jahren werden vor allem Hoch- und Industriebauten sowie Kanalbauvorhaben durchgeführt. Das Unternehmen zählt über 100 Mitarbeiter.

Eine Auswahl der in dieser Zeit durchgeführten Bauvorhaben: Feuerwehr Judenburg, Rotes Kreuz Judenburg, Spar Zeltweg, Billa Zeltweg, Billa Fohnsdorf, RAIKA Fohnsdorf, Flugtankanlage Zeltweg, Festhalle Judenburg.

Anfang der Neunziger zeichnet sich immer mehr der Trend zur Gesamtabwicklung von Bauprojekten ab.
Die Firma Zaunfuchs spezialisiert sich auf die Abwicklung von Generalunternehmerarbeiten, am Ende des Jahrtausends machen GU-Projekte bereits über 80% des Umsatzes aus. Das Unternehmen wird auch vermehrt überregional tätig (Graz, Salzburg, Wien). Der Dienstleistungssektor wird ausgebaut und durch die Einbindung von Subunternehmern und Zulieferern kann der Mitarbeiterstand auf ca. 50 Mitarbeiter gesenkt werden.

2001 tritt Fritz Bogensperger jun. in die Firma ein. Zukünftig will sich unser Unternehmen noch mehr auf die Gesamtabwicklung von Bauprojekten, gepaart mit der professionellen Ausführung durch unsere Mitarbeiter vor Ort konzentrieren. Mit dieser Kombination können wir ein für alle an einem Bauprojekt Beteiligten das beste Ergebnis erzielen.

Mitglieder-Login

Kennung:

Passwort:



ABAU-Invest